Whatsapp berichten downloaden iphone



Um Ihre Kontoinformationen herunterzuladen, gehen Sie zu Ihrem Profil auf WhatsApp. Der Facebook-eigene Dienst kündigt diese Funktion im Vorfeld der europäischen Datenschutzregeln an, die am 25. Mai in Kraft treten, sowie im Zuge des Cambridge Analytica-Skandals. Jetzt können Sie einen Bericht Über ihre WhatsApp-Kontoeinstellungen und -informationen anfordern und exportieren, einschließlich Ihrer Kontakte, Profilfotos und Gruppennamen. Die Funktion wird für alle Benutzer auf der ganzen Welt eingeführt. WhatsApp hat zweifellos die Art und Weise verändert, wie wir miteinander kommunizieren. Eine einfache und interaktive Benutzeroberfläche, einfach und kostenlos zu bedienen, ultrasichere, schnelle Kommunikation zusammen mit Unterstützung für Text, Anrufe und Videos sind einige der wichtigsten Funktionen, die WhatsApp weltweit führend in der größten Markt von Messaging-Apps machen. In einem kürzlich veröffentlichten Update, das in Übereinstimmung mit den neuesten Richtlinien der Datenschutzregel der Europäischen Union kommt, hat WhatsApp eine neue Funktion eingeführt, die es allen Nutzern ermöglicht, vollständige WhatsApp-Kontoinformationen für ihr Android und iPhone herunterzuladen. Tippen Sie nach dem Tippen auf Download-Bericht auf Exportbericht, um den Bericht zu exportieren. In seiner Ankündigung versprach WhatsApp, dass es nicht um neue Rechte bitten wird, um persönliche Informationen mit diesem Update zu sammeln.

Das Unternehmen kündigte auch an, dass eine neue Version der App die Möglichkeit für Benutzer bringen wird, “die begrenzten Daten herunterzuladen und zu sehen”, die sie sammelt. Diese Funktion wird für alle Benutzer auf der ganzen Welt ausgerollt werden und kann ein paar Wochen dauern, um für alle verfügbar zu werden. “Sie können den heruntergeladenen Bericht nicht in WhatsApp anzeigen. Wählen Sie eine der externen Anwendungen aus, die in Ihrem Freigabefach angezeigt werden, um den Bericht zu exportieren. Sie können z. B. eine Kopie des Berichts per E-Mail an sich selbst senden. Da der Bericht Ihre persönlichen Daten enthält, sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie sie speichern, senden oder auf andere Dienste hochladen”, fügte das Unternehmen hinzu. Wenn Sie den Kontobericht entpacken, enthält er zwei Dateien: eine HTML-Datei (die leicht von Ihrer Reader-App gelesen werden kann) und eine JSON-Datei (die auf eine andere App portiert werden kann).

Falls Sie die Benachrichtigung schließen, können Sie diesen Bericht im Abschnitt Kontoinformationen anfordern (Einstellungen > Konto > Kontoinformationen anfordern). Tippen Sie nun auf Download-Bericht, um den Bericht zu erhalten. Sie können den heruntergeladenen Bericht nicht in WhatsApp selbst anzeigen.